Jungchemiker Online Get Together
Erstes online Venetzungstreffen

Da durch die Corona-Krise alle Veranstaltungen der Jungchemiker im Sommersemester abgesagt werden mussten, wurde die Gelegenheit genutzt und am 25.04.2020 das erste online Vernetzungstreffen der Bundesvertretung und den Regionalvertretungen organisiert. Manche der 34 TeilnehmerInnen (s. Bild unten) trafen sich bei dem online Seminar zum ersten Mal, sodass die Veranstaltung nicht nur dazu diente, sich auf fachlicher Ebene auszutauschen, sondern auch, um sich persönlich besser kennen zu lernen. Die zentralen Programmpunkte am Nachmittag waren ein Ausflug in die Geschichte und Entstehung der Jungchemiker, Informationen zu den bevorstehenden RV-Sprecher Wahlen im Juni, sowie genauere Informationen zu unserer Workshop-Reihe, die wir in Zusammenarbeit mit Frau Dr. Hönlinger von SGS Fresenius erarbeitet haben und stetig weiterentwickeln. Auch bekamen die Mitglieder der einzelnen Regionalvertretungen einen Einblick in die Struktur und Organisation der GÖCH und der Arbeitsgruppe Jungchemiker. Da auch die Einheiten für das Gemeinschaftsgefühl nicht fehlen durften, gab es am Abend ein Pubquiz, bei dem die TeilnehmerInnen in Gruppen ihr Wissen unter Beweis stellten. Dabei wurden die einzelnen Teams von der ehemaligen Bundesvertretung tatkräftig unterstützt. Durch das sehr positive Feedback, haben wir uns dazu entschlossen das Get Together was jährlich persönlich stattfindet um ein jährliches online Vernetzungstreffen zu erweitern. So entsteht die Möglichkeit sich nicht nur einmal im Jahr mit den anderen Standorten auszutauschen, sondern auch um alle Jungchemiker an allen Standorten besser kennenzulernen und den Zusammenhalt zu stärken.

Die 16 Teilnehmer_innen beim Vernetzungstreffen.