Firmenführung
Sandoz in Kundl

Am Mittwoch den 23.11.2016 brachen 35 hochmotivierte ChemikerInnen und PharmazeutInnen nach Kundl auf, um einen Einblick in die spannende Arbeitswelt von Sandoz zu erhalten. Der Spezialist für die Entwiklung von Generika und Biosimilars besteht seit 1886 und ist ein Teilkonzern der Novartis. Das Werk in Kundl wurde 1946 als Biochemie GmbH gegründet und 1964 in die Novartis-Gruppe eingegliedert.

Gruppenphoto mit allen TeilnehmerInnen

Nach einer herzlichen Begrüßung folgten ein Einführungsfilm über die Geschichte des Konzerns und eine Führung über das Firmengelände. Dabei wurden uns die wichtigsten Schritte bei der Synthese von Arzneimitteln gezeigt.

Präsentation von Sandoz

Anschließend standen uns bei einer Diskussionsrunde zwei junge ChemikerInnen Rede und Antwort. Sie erzählten uns von den Schwierigkeiten sowie Aussichten beim Einstieg in die Industrie. Zum krönenden Abschluss wurden wir mit einem köstlichen Buffet versorgt.

Buffet zum Abschluss

GÖCH Beitritt
Jungchemiker-Newsletter
Kalender
21. - 23.09.2020

Dieses Datum könnt ihr euch bereits vormerken, denn da findet unsere erste online-Konferenz statt!