Regionalvertretung Salzburg

Unser Team der Salzburger Jungchemiker besteht aus vier Studierenden in verschiedenen, naturwissenschaftlichen Bereichen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht neben den bereits etablierten Studiengängen (Materialwissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Lehramt Chemie und Physik,...) die Chemie mehr in unseren Alltag zu integrieren und die umliegenden Chemiefirmen mehr auf uns aufmerksam machen.

Daher planen wir Kontakte mit Firmen zu knüpfen und Studierenden die Möglichkeit zu bieten, das Berufsfeld des Chemikers besser kennenzulernen. Zudem möchten wir Projekte in Zusammenarbeit mit der Universität und den ProfessorInnen schaffen, um den Studierenden zu zeigen, welche spannenden Themen es im Bereich der Chemie gibt.

Wir freuen uns auf die spannende Zeit mit allen Studierenden und TeilnehmerInnen in unseren Veranstaltungen und die vielen Gespräche und Diskussionen mit unseren Partnern in der Industrie und an der Universität.

Unser Team:
Gruppenfoto der Regionalvertretung Salzburg
Foto von Leonhard Hecht Leonhard Hecht
Mitglied seit Juni 2020
Bachelorstudium
Ingenieurwissenschaften
Foto von Daniela Söllinger Daniela Söllinger
Januar 2018-September 2019
Mitglied seit Juni 2021
Doktoratsstudium
Materialwissenschaften/Elektrochemie
Foto von Ann-Kathrin Koopmann Ann-Kathrin Koopmann
Mitglied seit Dezember 2019
Doktoratsstudium
Materialwissenschaften
Foto von Jakob Praxmair Jakob Praxmair
Mitglied seit Mai 2021
Masterstudium
CPM
Ehemalige Mitglieder:

Julian Wolf
Juni 2018 - Juli 2020

Valerie Werner
Januar 2018 - April 2020

Daniela Reiff
Januar 2018 - September 2019

Susan Montes
Januar 2018 - April 2019

GÖCH Beitritt
Jungchemiker-Newsletter
Kalender
17.12.2021

Am 17.12.2021 findet ein kleiner Erste-Hilfe Kurs statt, in dem Notrufnummern, Basismaßnahmen und teils auch lebensrettende Sofortmaßnahmen durchgenommen werden.

10.1.2022

Jungchemiker Stammtisch im Jänner: Pubquiz

17.1.2022

Du fragst dich, wie chemische Stoffe eingestuft werden und willst wissen, wie die rechtliche Lage aussieht, wenn ein neuer Stoff entdeckt wurde? Dann melde dich zum Workshop "Chemikalienrecht" an.