Jungchemiker Linz – Vortragsreihe Chemistry a_side
Waschmittel der Natur – Die Kastanie

Seit 7 Jahren arbeitet Philipp Jordan in der Umwelttechnik, unter anderem auch mit Kläranlagen in ganz österreich und kennt daher die Belastungen aus den Abwässern, welche täglich in den Kläranlagen ankommen. Am meisten störte ihn, dass manchmal Chemikalien eingesetzt werden müssen, um andere Chemikalien im Abwasser zu neutralisieren. Und genau hier will der Chemie-Student der JKU Linz eingreifen. Er berichtet mit welchen unvorstellbaren Mengen an verschiedensten Chemikalien eine Kläranlage zurechtkommen muss, bevor man das Wasser wieder für "sauber" genug hält, damit man es wieder in den natürlichen Kreislauf entlassen kann.
Er versuchte zu klären, ob es wirklich notwendig ist, für jeden Waschgang der Waschmaschine Vollwaschmittel zu verwenden und zeigte verschiedene Alternativen, um leicht und kostensparend Chemikalien zu vermeiden. Es wurde nicht nur auf die Inhalte und Eigenschaften der Kastanie eingegangen, sondern auch einige Versuche gezeigt, warum sich gerade die Kastanie so gut als Vollwaschmittelersatz eignet!

GÖCH Beitritt
Jungchemiker-Newsletter
Kalender
26.04.2019

Dr. Christian Gründling, Referent der Wirtschaftskammer Österreich, vermittelt dir in diesem Workshop die notwendigen Basiskompetenzen zum Thema Chemikalienrecht.

15.05.2019

Prof. Michael Ramek gibt einen Überblick über Farbenblindheit und wie die Farbenblindheit für Betroffene im Umgang mit neuen Medien zum Problem werden kann.

21.05.2019

Um einen Einblick in den universitären Forschungsalltag zu gewähren, veranstalten die Jungchemiker Innsbruck dieses Semester eine Vortragsreihe für Schülerinnen und Schüler.

21.05.2019

Du möchtest nach deinem Studium in die Industrie gehen? Dann bietet dir diese Exkursion die ideale Möglichkeit um einen Einblick in Innsbrucker Industriebetriebe zu bekommen.