Vortragsreihe Chemistry and Business – Vom Chemiestudium zur Geschäftsführung
Jungchemiker Innsbruck

Am Dienstag, den 05.12.17 fand der von der Regionalvertretung Innsbruck organisierte Vortrag "Vom Chemiestudium zur Geschäftsführung – Auf dem Weg zum eigenen Unternehmen" statt. Die Vortragende Dr. Pinar Kilickiran teilte dabei Ihre Erfahrungen auf dem Weg zum eigenen Unternehmen mit den Besuchern. Im zweiten Teil des Vortrags erzählte Dr. Kilickiran wie eine Unternehmensgründung erfolgt. Dabei wies sie daraufhin, dass eine Unternehmensgründung eine große Verpflichtung und Verantwortung mit sich bringt. Ein eigenes Unternehmen zu führen heißt auch selbstständig zu arbeiten. Bei Unwissenheit soll man sich nicht verunsichern lassen und Hilfe von Experten heranziehen, denn man kann nicht alle Bereiche zu 100% beherrschen. Im Alleingang würde man scheitern, somit ist es wichtig auf ein gutes Team zu bauen. Laut Dr. Pinar Kilickiran schaffen es großteils der Startups nicht sich im Markt zu etablieren, daher sollte eine Unternehmensgründung mit großem Bedacht erfolgen. Unter Zuhilfenahme einer Unternehmensberatung steigern sich die Erfolgschancen erheblich.Beim anschließenden Buffet bestand die Möglichkeit, der Vortragenden Fragen zu stellen.

GÖCH Beitritt
Jungchemiker-Newsletter
Kalender
20.11.2019

Klaus Kremsmayr wird uns einen kurzen Einblick gewähren in die Welt des Met und Bier brauens. Dabei kann er auf einen langen Erfahrungsschatz als Betreiber des Steyrer Bräus zurück greifen.

25.11.2019

Klaus Kremsmayr wird uns einen kurzen Einblick gewähren in die Welt des Met und Bier brauens. Dabei kann er auf einen langen Erfahrungsschatz als Betreiber des Steyrer Bräus zurückgreifen.

11.12.2019

Die Jungchemiker Linz laden herzlich zu Punsch und Feuerzangenbowle ein. Kekse sowie eine Filmvorführung sorgen hier für die optimale Abwechslung zum Uni-Alltag. Wir freuen uns auf euer kommen und wünschen euch ein frohes Fest

21. - 23.09.2020

Dieses Datum könnt ihr euch bereits vormerken, denn da findet unsere erste Konferenz in Innsbruck statt!